3 - Länder - tour zum Rennsteig

Kleinstaaterei und Goldgewinnung im Thüringer Schiefergebirge


Vom Schwarzatal folgen wir den ehemaligen Landesgrenzen von Fürsten- und Herzogtümern zum Rennsteig. Am Dreiherrenstein biegen wir ab zum Goldborn. Über den ICE-Goldbergtunnel hinweg,  entlang goldhaltiger Bäche, erreichen wir wieder das "Haus der Natur" in Goldisthal. Unterwegs erfahren die Teilnehmer interessantes über den Goldabbau, die Natur und alte Gewerke im Schiefergebirge und die steinernen Zeugen der Landesgrenzen. Auf dieser Rundtour wird die Kleinstaaterei in Thüringen greifbar. Unterwegs bieten sich herrliche Blicke ins Schwarzatal oder auf ein Rotwildrudel.

Eine Einkehr in der Goldbergklause ist möglich.


Tourinfos: 10 km, 4 Std., mittelschwer


(1) Besuch im „Haus der Natur“ Goldisthal (www.hausdernatur-goldisthal.de/)

 

(2) Imbiss in der Goldbergklause

 

(3) Start der Tour mit dem Naturführer

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.